TuS Pützchen 05 Seniorenfußballabteilung

3. Schockturnier am 27.11.2009 im Vereinsheim

 

 

21 Teilnehmer hatten sich im Clubheim des TuS eingefunden, so viele wie noch nie, es versprach also ein toller und langer Abend zu werden, was sich eindrucksvoll bestätigen sollte.

 

 

Die Protagonisten "zu später Stunde"

 

 

 

 

Vorab ein fettes Danke an die Organisatoren Michael Schütte und Stephan Wesseling sowie an Michaels Mutter Frau Schütte, die kleine Snacks zubereitet hatte, für ausreichend Getränke war natürlich auch gesorgt.

 

Es wurde normale und in einem Schocks am laufenden Band geworfen, es wurde geflucht, gejubelt, gehadert und gezetert!

 

 

Schon in den 3 Vorrunden kristallisierten sich die Favoriten heraus, sie sammelten reichlich Märkchen, die es zu erschocken galt.

 

Zwei taten sich besonders beim Werfen von Schock-Aus in einem Wurf hervor, Dominik "Fettarsch" Schütte und Stephan "Weysy" Wesseling, im Gleichschritt marschierten sie uneinholbar voran.

 

Rainer "Meester" Koller spielte eine Vorrunde vom Allerfeinsten, gegen ihn war kein Kraut gewachsen, er zog mit sagenhaften 13 Märkchen an den Final-Table, an dem fanden sich auch noch Thomas Schütte, Fettarsch, Jörg "Mara" Thomas, Stephan "Winni" Winand, Georg "Schösch" Palmersheim & Weysy wieder.

 

Der Final-Table lichtete sich Spieler um Spieler und der haushohe Favorit Meester war auch dabei.

 

 

Gewonnen hat die Gesamtwerzung "Fettarsch", vor dem zähen Mara und Weysy.

 

Die Schock-Aus-Wertung in einem Wurf gewann zum 2. mal Weysy (mit unglaublichen 10:9) nach hartem Kampf und in einem entscheidenden Stechen mit dem Gesamtsieger Fettarsch, in dem er Hälfte 1 mit Schock-Aus und Hälfte 2 bzw. das gesamte Spiel gar mit einem Schock-Aus in einem Wurf beendete. O-Ton Fettarsch: "Jetzt hast du es auch verdient, Weysy!"

 

 

Fazit:

Vielleicht stellen wir den Ablauf ein wenig um, da der letzte Becher erst gegen 4:00 Uhr gedreht wurde, ist dann doch was lang, aber es war ein Super-Abend bzw. eine Super-Nacht!

Bleibt nur eine Frage offen, wann ist Schockturnier Nr. 4????

 

M.S. 1.12.2009